03.11.2017

Kathrin-Buhl-Preises für entwicklungspolitische Projekte

Verleihung bei der Stiftung Nord-Süd-Brücken - 27. November

Die Stiftung Nord-Süd-Brücken lädt Sie ganz herzlich ein zur Verleihung des dritten Kathrin-Buhl-Preises für entwicklungspolitische Projekte.

Die Veranstaltung findet am 27. November 2017 ab 18 Uhr im Salon der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Berlin statt. Das komplette Programm findet sich im Anhang wie auch auf unserer Website.

Der Preis erinnert an Kathrin Buhl, die die Stiftung Nord-Süd-Brücken in den 90er Jahren mit aufgebaut und bis 2007 entscheidend mitgeprägt hat. Sie ist viel zu früh im Dezember 2012 in São Paulo gestorben.

Die beiden Gewinner des Kathrin-Buhl-Preises und deren beeindruckende politische Arbeit wollen wir Ihnen an diesem Abend vorstellen.

Musikalisch umrahmt wird die Preisverleihung von den 3women (www.3womenandthebass.com). Im Anschluss an das Programm laden wir Sie dazu ein, bei Snacks und Getränken das Gespräch fortzusetzen.

Weitere Informationen und das Programm finden sich auf der Homepage der Stiftung.

Quelle: Ankündigung Stiftung Nord-Süd-Brücken

Seite druckenSeite empfehlen

Rückblick ENGAGEMENT WELTWEIT 2015